DJM: Vorlaufsieg für Tobias

Zwei Boote direkt für das Finale qualifiziert

Bei den heutigen Vorläufen konnte sich Tobias sowohl im Vierer o. St., als auch im Zweier o. St. direkt für das Finale am Sonntag qualifizieren.

Der Vierer musste sich lediglich dem Boot der Frankfurter RG ‚Germania‘ geschlagen geben, im Zweier gewann Tobias seinen Vorlauf sogar mit der insgesamt schnellsten Zeit.

Etwas Pech hatte Marlene im Doppelzweier. Sie belegte mit ca. einer Länge Rückstand den dritten Platz und verpasste damit die direkte Qualifikation für das Halbfinale.

Anton wurde in seinem Lauf Vierter.

Für Anton und Marlene geht es am Freitag nun in die Hoffnungsläufe.

Wir drücken die Daumen.