Achtung: Kein Ruderbetrieb am 19.11.19 und 20.11.19!

Es läuft nach Plan!

Am Montag werden die Gitter demontiert und am Dienstagmorgen kommt der Kran und holt die Landungsbrücken sowie den Steg aus dem Wasser. Anschließend kommt der neue Steg ins Wasser und wird schwimmend zusammengebaut.
Mittwochnachmittag ist die Abnahme durch das Wasser- und Schifffahrtsamt.

Bitte beachtet, dass deshalb am Dienstag, den 19.11.19 und Mittwoch, den 20.11.19 nicht gerudert werden kann.

Ab Donnerstag, den 21.11.19 kann wieder gerudert werden!

Den Baufortschritt könnt ihr auf den folgenden Bilder sehen.