Update zum Coronavirus: Gültig ab 02.11.2020

Aufgrund des exponentiellen Anstiegs der Neuinfektionen, der bereits jetzt schon sehr hohen Auslastung der Corona-Kapazitäten auf den Intensivstationen sowie der Gewährleistung der Nachverfolgung reagiert die Landesregierung auf die aktuelle Covid19 Entwicklung.
Die Anpassung der Corona-Verordnung von Baden-Württemberg wurde heute Nachmittag veröffentlicht und gilt ab dem 2. November 2020.
Den wichtigsten Beitrag könnt ihr alle leisten, indem ihr euch alle weiterhin diszipliniert an die Abstands- und Hygieneregeln halten. Die Maskenpflicht auf dem gesamten Vereinsgelände (inkl. Steg) bleibt bestehen.

Wir dürfen mit Einschränkungen weiterhin unseren Sport ausüben!

Für uns im StCRC gelten ab morgen (02.11.2020) im Wesentlichen folgende Regelungen:

  • Alle organisierten Ruder- und Trainingstermine entfallen.
  • Der Ruderbetrieb wird eingeschränkt. Ein Boot darf nur allein, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Hausstands gerudert werden.
  • Der Indoor-Sportbereich wird geschlossen (Ausnahmen siehe ergänzende Regeln zum Sportbetrieb 02.11.2020).

Auch wenn wir zu zweit rudern dürfen, bitten wir euch nicht ständig wechselnde Ruderpartner zu haben.

Die vollständigen ergänzenden Regeln zum Sportbetrieb aufgrund Corona könnt ihr nach wie vor jederzeit auf unserer Website nachlesen und sind ab morgen (02.11.2020) verpflichtend:
 

Ergänzende Regeln zum Sportbetrieb aufgrund Corona Update gültig ab 02.11.2020


Der Winterwahnsinn kann somit nicht wie geplant stattfinden und entfällt Ende November (28./29.11.2020). Sollte sich das Infektionsgeschehen bessern und die Beschränkungen gelockert werden, kann die Wanderfahrt gegebenenfalls im Dezember nachgeholt werden. 

Vielen Dank euch allen für die konsequente Umsetzung in den vergangenen Monaten und bitte bleibt weiterhin so konsequent mit dabei, damit wir alle gesund bleiben!