Ergocup Rhein-Neckar, 24.02.2018

17 Cannstatter gehen in Mannheim an den Start

Beim Ergocup Rhein Neckar in Mannheim war der StCRC mit einen waren Großaufgebot vertreten.

Gleich 17 Jugendliche gingen über die 500 -2000 m langen Strecken an den Start.

Kathi Scharphuis und Niklas Jenßen konnten als jeweils einzige Starter in ihren Klassen einen Start/Ziel-Sieg hinlegen.

Tobias Gathmann erreichte über 1000 m den 2. Platz, ebenso Paul Wolf über 500 m.

Mika Lerch kam in einem großen Feld aus 28 Startern auf 3. Platz.

Selma Michel fuhr nur ganz knapp am Podest vorbei; konnte aber wie Max Nagel, Lasse Heller und Tobi Gathmann eine neue Bestzeiten einfahren.

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Starter zum tollen Ergebnis!


Mit dabei waren:

Sarah Horsch, Max Nagel, Lasse Heller, Tobias Gathmann, Max Warning , Selma Michel, Jan Tertünte, Phillip Hörner, Tim Scharphuis, Niklas Janßen, Katharina Scharphuis, Arne Wolf, Johannes Schindele, Paul Wolf, Felix Schindele, Mika Lerch und Anton Gnann sowie

Trainer Heiko Gulan & Jonas Kölblin